Datenschutz

  1. Persönliche und zusätzliche Daten
    Der Verwalter Ihrer Daten ist WORK & CARE Małgorzata Łuksin mit Sitz in Świdnica, ul. Wałbrzyska 8, 58-100 Świdnica, NIP: 8842387742, REGON: 020486300.Wir nutzen Ihre Daten, um ein Angebot zu präsentieren, einen Vertrag für die Erbringung von Betreuungsdienstleistungen zu erfüllen und Buchhaltungsdienstleistungen anzubieten. Wir verarbeiten die Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz auf der Grundlage einer freiwilligen Zustimmung, indem Sie die entsprechende Checkbox im Formular / Fragebogen markieren. Alle Ihre Daten sind freiwillig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter info@work-care.pl an uns wenden.

 

  1. Cookies
    WORK & CARE verwendet Cookies, bei denen es sich um kleine Textinformationen handelt, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Der Administrator kann Zugang zu den darin enthaltenen Informationen für statistische Zwecke erhalten und den ordnungsgemäßen Betrieb der Website work-care.de gewährleisten. Sie können gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

  1. Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
    Wenn Sie auf unsere Website (work-care.de) zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.